Radtour am 24.7.2022

Radtour von Landau nach Kandel und wieder zurück

Warm war es am 24.07.2022 um 10:00 Uhr in Ramberg und heiß sollte es noch werden an diesem schönen sonnigen Sonntag, an dem der PWV Ramberg seinen Fahrradausflug geplant hatte.

11 Wanderer trafen sich mit ihren Fahrrädern in Landau am Hornbachparkplatz, um gemeinsam nach Kandel, zum Hofmarkt Zapf zu radeln.

Begonnen hat das Ganze mit der Suche nach einem Parkplatz auf dem weitläufigen Gelände, dies gestaltete sich gar nicht so einfach angesichts des für diesen Tag angesetzten Floh- und Trödelmarkt.

Alles stand voll mit Autos, Tischen, Bänken und suchenden Leuten, die nach einem Schatz suchten.

Los ging die Fahrt in Richtung Offenbach, zuerst ein kurzes Stück auf dem Radweg an der Dreihofstraße entlang.

Der sanfte Wind machte die Fahrt angenehm und so rollte die Truppe gemütlich vor sich hin.

In Offenbach folgten wir dem Radweg, weg von der Hauptverkehrsstraße durch fast menschenleere Straßen, Zeit die schönen Vorgärten der hier lebenden Menschen zu bewundern.

Weiter ging es nach Herxheim und Hayna, vorbei an zahlreichen Windrädern die immer mehr wie Pilze aus dem Boden sprießen. Nicht besonders schön in unserer Landschaft aber je näher man an ihnen vorbeifährt, sieht man, wie mächtig sie in den Himmel ragen.

Weiter geht die Fahrt über Hayna in Richtung Kandel.

Links und rechts des Weges, überall Stoppelfelder der bereits abgeernteten Felder…..fleißig sind sie, die Bauern bei uns in der Pfalz.

Nach fast genau einer Stunde und zurückgelegten 19 Kilometern sind wir an unserem Ziel, dem Hofmarkt Zapf in Kandel angekommen. Jetzt erst mal etwas kühles zu trinken und anschließend etwas Gutes zu Essen als Stärkung für den Rückweg.

Alles war gut, außer den vielen Wespen die sich gerne an unserem Essen und unseren Getränken bedient hätten.

Nachdem wir uns ausreichend gestärkt hatten, traten wir den Rückweg wieder an. Mit leicht geänderter Route, über Hatzenbühl, radelten wir in Richtung Herxheim wo wir an einer auf unserer Strecke liegenden Eisdiele noch einen kleinen Zwischenstopp einlegten. Herrlich die Erfrischung bei dieser Hitze, waren es mittlerweile schon über 30°C im Schatten.

Aber die restlichen Kilometer werden wir auch noch schaffen.

Weiter ging die Tour nach Offenbach, direkt vorbei am Schwimmbad wo man schon von weitem das Geschrei der hier tobenden Kinder hörte. Oh…..wie haben wir die hinter dem Zaun beneidet in diesem kühlen, plätscherndem Wasser. Am liebsten wären wir da auch reingesprungen.

Die letzten Kilometer waren dann aber schnell geschafft und wir waren froh, als wir wieder an unseren Autos angekommen waren.

Ein schöner Tag und eine schöne Radtour sind zu Ende und alle die dabei waren sind sich einig.

Im nächsten Jahr gerne wieder.

Bilder

Cookie Consent mit Real Cookie Banner